Nutzungsbedingungen:
Trafi for Business

Zuletzt aktualisiert am 27.04.2022

1. Vertragsverhältnis

1.1 Diese Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) sind eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen dem Unternehmen Trafi („Trafi“) und Ihnen („Sie“, „Ihr“), in der die Bedingungen für die Nutzung der digitalen multimodalen Mobilitätsanwendung („Trafi-for-Business-App“) und aller damit zusammenhängenden Inhalte, Webseiten, Informationen, integrierten Mobilitätsservices, Produkte und anderer damit verbundener Dienstleistungen (zusammengefasst als „Dienstleistungen“) festgelegt sind, die in der Trafi-for-Business-App verfügbar sind, sich im Eigentum von Trafi, seinen Unternehmen sowie verbundenen Unternehmen befinden und Ihnen zur Verfügung gestellt werden.   

BITTE LESEN SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, DA SIE EINE RECHTLICHE VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND TRAFI DARSTELLEN. WENN SIE MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, VERZICHTEN SIE BITTE AUF DIE NUTZUNG ODER DEN ZUGRIFF AUF DIE TRAFI-FOR-BUSINESS-APP.

1.2 Indem Sie auf die Dienstleistungen zugreifen oder diese nutzen, bestätigen Sie, dass Sie mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind. Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, sollten Sie die Nutzung der Dienstleistungen sofort einstellen.

1.3 Diese Nutzungsbedingungen definieren die Rechte und Pflichten des Nutzers in Bezug auf den Zugang zur Trafi-for-Business-App und den dazugehörigen Dienstleistungen, die sich im Eigentum von Trafi befinden.

2. Dienstleistungen

2.1 Dienstleistungen sind (i) die Trafi-for-Business-App, auf die der Nutzer zugreifen kann, und (ii) Informationen über das Mobilitätsbudget, das Ihnen von einem Unternehmen (Ihrem Arbeitgeber) zugewiesen wurde sowie die Möglichkeit, mit diesem Budget in der Trafi for Business App und optional außerhalb der App über Virtual Card für Mobilitätsservices zu bezahlen; (iii) alle damit verbundenen Inhalte, Webseiten, Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die Sie über die Trafi-for-Business-App nutzen oder darauf zugreifen können. Unter Mobilitätsdienstleistungen versteht man verschiedene Transportmöglichkeiten vom öffentlichen Verkehr bis hin zu Dienstleistungen, die von den Mobilitätsdienstleistern angeboten werden (“Mobilitätsservice”). Ihr Unternehmen kann weitere mobilitätsbezogene Dienstleistungen als Teil der Mobilitätsservices (z. B. Tanken, Aufladen von Elektrofahrzeugen) genehmigen, die mit dem Mobilitätsbudget und der Virtual Card außerhalb der App erworben werden können.

2.2 Trafi-for-Business-App – die sich im Eigentum von Trafi befindliche, von Trafi entwickelte und eingesetzte Anwendung (im Folgenden „App“ genannt), in der verschiedene Transportmöglichkeiten integriert sind und über die Sie Ihr Mobilitätsbudget nutzen können, dass Ihnen von einem Unternehmen zugeteilte wurde. Bei dieser App handelt es sich um eine digitale Multiplattformlösung, die beispielsweise auf Android- und iOS- Geräten verfügbar ist und Echtzeitdaten nutzt, um den Nutzern unter anderem dabei zu helfen, Fahrt- und Pendelrouten zu planen, verfügbare „Mobilitätsservices zu finden, den Zugriff auf Mobilitätsdienste in der App und außerhalb der App mit der Virtual Card zu gewähren und diese Transportmöglichkeiten, unter Verwendung des von Ihrem Unternehmen zugewiesenen Mobilitätsbudgets zu buchen. Die App bietet den Nutzern auch verkehrsbezogene Informationen, einschließlich Echtzeit-, Offline- und Online-Karteninformationen, Routenplanung, Echtzeit-Ankünfte und -Abfahrten sowie geschätzte Zeiten und Kosten.

2.3 Sie erhalten einen Zugang zur Trafi-for-Business-App mit allen Funktionalitäten, wie in diesen Nutzungsbedingungen beschrieben, auf der Grundlage der Vereinbarung mit Ihrem Arbeitgeber, d. h. jeder juristischen Person oder Körperschaft, einschließlich privater oder öffentlicher Unternehmen, Organisationen, Vereinigungen und anderer Unternehmensarten (im Folgenden „Unternehmen“ genannt), die Ihnen das Mobilitätsbudget und das Recht zur Nutzung dieses Budgets über die Trafi-for-Business-App zugewiesen haben. Die Definition des Begriffs „Arbeitgeber“ umfasst in diesem Zusammenhang jedes Unternehmen, bei dem Sie arbeiten oder mit dem Sie eine zivilrechtliche oder sonstige Vereinbarung getroffen haben, um Funktionen auf jeder Ebene oder in jeder Besoldungsgruppe in dem Unternehmen und/oder seinen verbundenen Unternehmen auszuüben, einschließlich leitender Angestellter, Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter (unbefristet, befristet oder zeitlich befristet) oder Mitglieder, Berater, Auftragnehmer, Praktikanten, entsandtes Personal, Heimarbeiter, Gelegenheitsarbeiter und Leiharbeiter, Freiwillige, Praktikanten, Agenten/Vertreter oder jede andere Person, die mit dem Unternehmen oder einem Tochterunternehmen oder deren Arbeitnehmern verbunden ist.

2.4  Das Mobilitätsbudget wird Ihnen von einem Unternehmen zugewiesen und kann über die Trafi-for-Business-App als Zahlungsmethode oder außerhalb der Trafi for Business App über eine Virtual Card, sofern eine solche verfügbar ist, verwendet werden, um (1) nicht-geschäftsbezogene Fahrten als „Freizeitreisen“ zu bezahlen, die Ihnen von Ihrem Unternehmen als Leistung zugewiesen werden, oder/und (2) für geschäftsbezogene Fahrten als „Geschäftsreisen”, die Ihnen zugewiesen werden, um die Fahrtkosten im Zusammenhang mit der Erfüllung Ihrer Aufgaben gegenüber dem Arbeitgeber zu decken; (3) sowie für Pendelfahrten als „Pendeln“, die Ihnen von Ihrem Unternehmen als Leistung zugewiesen werden, um Fahrtkosten zu decken. Abhängig von der Entscheidung des Unternehmens können alle oder nur einige der Reiseoptionen über das Mobilitätsbudget genutzt werden. Die nähere Definition der Reiseart (Freizeitreise, Geschäftsreise und Pendeln) und welche Reisearten für bestimmte Fälle zutreffen, werden von Ihrem Unternehmen in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben festgelegt.

2.5 Trafi ermöglicht Ihnen, das Mobilitätsbudget als Zahlungsmittel für die Nutzung von Mobilitätsservices (i) in der Trafi-for-Business-App und (ii) optional außerhalb der Trafi for Business App über ausgegebene Virtual Card (es werden zusätzliche Maßnahmen ergriffen und es gelten besondere Bedingungen der Bank) zu verwenden. In jedem Fall dürfen Sie das Mobilitätsbudget nur für den Erwerb von Mobilitätsdienstleistungen innerhalb oder außerhalb der Trafi for Business App verwenden. Sollten Sie das Mobilitätsbudget für den Kauf anderer Dienstleistungen oder Waren verwenden, werden die Ausgaben für diese Dienstleistungen von Ihnen persönlich oder von Ihrem persönlichen Konto zurückerstattet,. 

2.6 Der Geldwert des Mobilitätsbudgets sowie seine Nutzungsbedingungen liegen im alleinigen Ermessen des Unternehmens und unterliegen dessen internen Regelungen und Vereinbarungen. Bitte beachten Sie, dass das Unternehmen festlegen kann, welche Art von Ausgaben und Gebühren durch das Mobilitätsbudget abgedeckt werden, und wann und welche Ausgaben oder Gebühren von Ihnen getragen werden müssen. IN JEDEM FALL SIND ALLE ZUSÄTZLICHEN GEBÜHREN VON IHNEN SELBST ZU BEZAHLEN, DIE IN DEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER MOBILITÄTSANBIETER BESTIMMT SIND (z. B. Gebühren für das Parken in nicht zugelassenen Bereichen usw.), STRAFEN UND SCHÄDEN, DIE DURCH IHR HANDELN VERURSACHT WERDEN.  

Bei der Inanspruchnahme von Transportdiensten und bei der Buchung von Dienstleistungen sollten Sie stets das verbleibende Limit des Mobilitätsbudgets überwachen und prüfen, ob es Ihre geplanten Ausgaben abdeckt. Andernfalls können Sie aufgefordert werden, den Mehrbetrag zu begleichen.

2.7 Das Unternehmen entscheidet nach eigenem Ermessen über die Gewährung von Zugriffsrechten auf die Trafi-for-Business-App, die Zuteilung eines Mobilitätsbudgets an Sie und/oder die anderweitige Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten oder den Umgang mit Ihnen. Trafi hat keine Haftung jeglicher Art und keine Kontrolle über (i) Ihre Beziehung zu dem Unternehmen, (ii) das gültige, legitime und/oder legale Bestehen einer Beziehung jeglicher Art zwischen Ihnen und dem Unternehmen, (iii) das für Sie gewährte Mobilitätsbudget oder die Nutzungsbedingungen, (iv) die Unternehmensrichtlinien, Personalpolitik oder andere anwendbare Gesetze, Verfahren oder interne Vereinbarungen der Unternehmen; oder (v) die Verarbeitung personenbezogener Daten oder andere von den Unternehmen festgelegte Mittel oder Entscheidungen zur Nutzung des Mobilitätsbudgets für Dienstleistungen oder Ihrer Daten.

2.8 Trafi stellt Ihnen ein Konto auf der Trafi-for-Business-App zur Verfügung, mit dem Sie verschiedene Mobilitätsservices nutzen können, die von Dritten angeboten werden – entweder von verschiedenen integrierten Mobilitätsanbietern und öffentlichen Verkehrsbetrieben oder durch die Integration mit deren Vermittlern (zusammengefasst als „Mobilitätsanbieter“). Um diese Mobilitätsservices zu nutzen, müssen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der einzelnen Mobilitätsanbieter zustimmen und direkte Verträge mit den Anbietern abschließen. DURCH DIE BESTELLUNG EINER BESTIMMTEN DIENSTLEISTUNG AUF DER TRAFI-FOR-BUSINESS-APP VERPFLICHTEN SIE SICH, EINE VEREINBARUNG MIT DIESEM DRITTANBIETER ABZUSCHLIESSEN, INDEM SIE DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN DES ANBIETERS ZUSTIMMEN. Indem Sie diese Dienstleistungen während der Nutzung unserer Trafi-for-Business-App oder auf andere Weise über Trafi bestellen, bestätigen Sie gleichzeitig, dass Sie Trafi ermächtigt haben, in Ihrem Namen Handlungen vorzunehmen, um die von Ihnen benötigten Drittdienstleistungen (z. B. Transportdienstleistungen) zu erwerben.

2.9 Trafi ermöglicht die oben beschriebenen Dienstleistungen und stellt eine Verbindung zwischen Ihnen und den Mobilitätsanbietern, deren Vermittlern, Zahlungsanbietern und/oder anderen Dritten her, wie z. B. öffentliche Ticketservices und/oder Unternehmen (zusammengefasst als „Dienstleistung(en) Dritter“). Trafi ermöglicht Ihnen den Zugang und die Nutzung dieser Dienstleistungen, wie z. B. Transport, Zahlungen und Mobilitätsbudget. Sie erkennen daher an, dass Trafi keine Kontrolle über Produkte, Inhalte oder Dienste von Drittanbietern hat und diese Dienste niemals als Dienstleistung von Trafi angesehen werden können.

DIE DIENSTLEISTUNGEN DRITTER SIND UNABHÄNGIG VON TRAFI. ZUDEM IST TRAFI IN KEINER WEISE VERANTWORTLICH ODER HAFTET FÜR DIE DIENSTLEISTUNGEN DRITTER. DIE DIENSTLEISTUNGEN DRITTER SIND FÜR IHRE EIGENEN DIENSTLEISTUNGEN UND DEREN VERFÜGBARKEIT SOWIE FÜR DIE RECHTLICHEN BEDINGUNGEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN, DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND DIE DATENSCHUTZRICHTLINIEN, IN VOLLEM UMFANG VERANTWORTLICH.

Trafi kann Ihnen die rechtlichen Bedingungen der Drittparteien, wie z. B. die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien, zur Verfügung stellen und/oder Drittparteien unterstützen, indem wir Ihr Einverständnis einholen. Trafi haftet nicht für die rechtlichen Bedingungen von Drittparteien, deren Inhalt oder deren Praktiken.

2.10 Trafi kann Ihnen in Bezug auf Drittanbieter für Dienstleistungen Unterstützung leisten, soweit Trafi davon Kenntnis hat, dies zu erwarten und zumutbar sowie gesetzlich und durch diese Nutzungsbedingungen vorgeschrieben ist. Falls Sie Fragen, Probleme oder Bedenken haben, können Sie Trafi per E-Mail unter clients@trafi.com kontaktieren.

2.11 Sie werden Zugang zu unseren Dienstleistungen erhalten, diese nutzen können und in der Lage sein, Ihre Daten in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen hinzuzufügen.

3. Allgemeine Bestimmungen

3.1 Sie müssen mindestens ACHTZEHN (18) JAHRE ALT SEIN, WENN SIE DIE DIENSTLEISTUNGEN NUTZEN, ANDERNFALLS MÜSSEN SIE DIE NUTZUNG UNSERER DIENSTLEISTUNGEN SOFORT EINSTELLEN.  

3.2 Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren gültigen Führerschein oder Ausweis für die Nutzung von Dienstleistungen Dritter in Übereinstimmung mit deren rechtlichen Bedingungen, einschließlich des Datenschutzhinweises, vorzulegen. In diesem Fall kann entweder Trafi, ein Drittanbieter und/oder ein Anbieter, der im Namen von Trafi handelt, von Ihnen verlangen, IHREN FÜHRERSCHEIN auf verschiedene Weise zur Verfügung zu stellen, einschließlich durch die Aufforderung, Ihre Daten in digitaler Form auszufüllen, durch die Aufforderung, den Führerschein zu scannen und/oder ein Video oder ein Foto zu machen, oder eine Kopie davon anzufertigen. Wir können personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, das Ausstellungsdatum, das Ablaufdatum und die Nummer des Dokuments abfragen. Wir können auch ein Foto und/oder Video von Ihnen anfordern. Diese Daten werden zu Kontrollzwecken und zur Identitätsprüfung verwendet, wenn dies für die Nutzung von Dienstleistungen Dritter erforderlich ist (z. B. Mobilitätsservices, die nur mit einem Führerschein genutzt werden können). Unter Umständen können Sie bestimmte Dienstleistungen nicht nutzen, wenn Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen.

3.3 Wenn Sie die Dienstleistung herunterladen oder nutzen, kann Trafi Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um die technische Verbindung zu den Dienstleistungen, die Sicherheit der Dienstleistungen, die Optimierung und/oder Funktionalität der Dienstleistungen zu gewährleisten.

3.4 Die Trafi-for-Business-App und die dazugehörigen Dienstleistungen bedienen sich auch Ihrer PRÄZISEN STANDORT- UND ROUTENINFORMATIONEN, die u. a. durch GPS-Signale, Gerätesensoren, Wi-Fi- bzw. WLAN-Zugangspunkte und Tower-IDs erfasst werden, um Ihnen den Abruf und die Bestellung, in der App verfügbaren Dienstleistungen, zu ermöglichen. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren oder aktivieren. Wenn Sie die Funktion deaktivieren, wird Trafi Ihren Standort nicht länger erfassen. In diesem Fall würde Trafi jedoch nur allgemeine Informationen anzeigen und Sie könnten keine Dienstleistungen anfordern, da wir Ihren Standort verarbeiten müssen, um Ihnen verfügbare Dienstleistungen in Ihrer Nähe vorschlagen zu können. Aus diesem Grund können bestimmte Funktionen des Geräts ohne diese Technologie nicht bereitgestellt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzrichtlinie.

3.5 Wenn Sie sich für eine KONTOERSTELLUNG entscheiden, müssen Sie Trafi personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre Telefonnummer. Sie erkennen an, dass diese Daten erforderlich sind, um ein Konto zu erstellen und für alle damit verbundenen Zwecke, einschließlich der Sicherheit unserer Dienstleistungen und/oder der Kontaktaufnahme mit Ihnen sowie für den Erwerb der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie. Im Falle von Änderungen müssen Sie die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Kontaktinformationen aktualisieren.

3.6 Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine VIRTUAL CARD ZU BEANTRAGEN, müssen Sie Trafi die vom Zahlungsdienstleister angeforderten persönlichen Daten mitteilen. Sie nehmen zur Kenntnis, dass diese Daten an den jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergegeben werden, um Ihnen die vom Zahlungsdienstleister ausgestellte Virtual Card der Marke Trafi zur Verfügung stellen zu können. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie. Im Falle von Änderungen müssen Sie die von Ihnen angegebenen persönlichen Kontaktdaten aktualisieren.

3.7 Als Teil der Dienstleistung kann Trafi Sie direkt kontaktieren, einschließlich durch Einblendung von Informationen über die Trafi-for-Business-App, durch Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail und/oder anderweitige Nutzung der Kontaktadressen, die wir direkt von Ihnen oder in Ihrem Namen erhalten haben, um Sie über ÄNDERUNGEN UND/ODER AKTUALISIERUNGEN DER DIENSTLEISTUNG zu informieren. Dazu gehören Aktualisierungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und/oder Informationen zur Wartung der Dienstleistung. Darüber hinaus können wir Sie im Hinblick auf INFORMATIONEN kontaktieren, die sich auf IHRE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG beziehen, wie z. B. Informationen über Ihr aktuelles Budget und anderes. Diese Benachrichtigungen sind unbedingt erforderlich, damit Trafi die in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Pflichten und Rechte wahrnehmen kann. Aus diesem Grund können Sie sich nicht gegen den Erhalt solcher Service-Benachrichtigungen entscheiden.

3.8 Trafi darf sich auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über INFORMATIONEN ZU UNSEREN ANGEBOTEN, UNSEREN WERBEAKTIONEN UND DIENSTLEISTUNGEN UND/ODER INFORMATIONEN ZU IHREM KONTO UND IHREN FAHRTEN zu benachrichtigen, einschließlich Angaben zu Ihrer Fahrt (z. B. Status einer Fahrt oder um Sie zu informieren, dass ein von Ihnen angefordertes Fahrzeug ankommt). In den Einstellungen unserer Trafi-for-Business-App und in den von Trafi versandten E-Mails können Sie den Erhalt bestimmter Benachrichtigungen ablehnen.

3.9 Trafi bietet Ihnen Unterstützung über die in diesen Nutzungsbedingungen und in der Datenschutzrichtlinie von Trafi for Business beschriebenen Kanäle, damit Sie mit uns in Kontakt treten und Unterstützung anfordern können. Wenn Sie unseren KUNDENSERVICE KONTAKTIEREN ODER TRAFIS UNTERSTÜTZUNG per E-Mail, In-App-Chat oder auf anderem Wege anfordern, wird Trafi Ihre Fragen bewerten, evaluieren und/oder beantworten, jedoch übernimmt Trafi keinerlei Haftung oder Verantwortung, auch nicht für Verzögerungen oder fehlende Informationen, für Dienstleistungen, die von Drittparteien wie Mobilitätsanbietern erbracht werden.

4. Geistige Eigentumsrechte und Lizenzierung

4.1 Trafi behält sich die Rechte am geistigen Eigentum vor, insbesondere alle Rechte an Patenten, Urheberrechten, Geschäftsgeheimnissen, Handelsaufmachungen, Marken und sonstigen Rechten am geistigen Eigentum an der Trafi-for-Business-App und deren Änderungen. Dies gilt insbesondere für die Trafi-for-Business-App, einschließlich etwaiger Anpassungen. Alle Rechte an Weiterentwicklungen und/oder Verbesserungen der App stehen unwiderruflich, unbefristet und ausschließlich Trafi zu.

4.2 Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen keine Eigentumsrechte an der Trafi-for-Business-App haben, sondern nur das Recht auf eine eingeschränkte Nutzung in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen. Sie dürfen die von Trafi zur Verfügung gestellte Trafi-for-Business-App nur für die in den Nutzungsbedingungen dargelegten Zwecke nutzen.

4.3 Jegliche Veränderung an der Trafi-for-Business-App und jeglichem sonstigen Material, das Trafi oder seinen verbundenen Unternehmen gehört und in der App zur Verfügung gestellt wird, ist nach diesen Nutzungsbedingungen strengstens untersagt.

4.4 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine vertraulichen oder anderweitig geschützten Ideen oder Informationen in unserer Trafi-for-Business-App, einschließlich in unseren Kommentaren, Feedback- und/oder Bereichen des Kundenservice, einreichen werden. Sie erkennen an und stimmen zu, dass der Inhalt und die Informationen, die Sie auf unserer Trafi-for-Business-App einreichen, automatisch in das Eigentum von Trafi übergehen, ohne dass Sie dafür eine Vergütung erhalten.

4.5 Alle beleidigenden und/oder unangemessenen Inhalte werden von Trafi jederzeit nach eigenem Ermessen entfernt. Anhaltendes missbräuchliches Verhalten wird nicht toleriert und kann zur dauerhaften Deaktivierung des Kontos führen.

5. Rechte, Beschränkungen und Pflichten der Nutzer

5.1 Sie dürfen die von Trafi zur Verfügung gestellten Dienstleistungen nur zu den in den Nutzungsbedingungen genannten Zwecken verwenden, d. h. (i) für den Zugang und die Nutzung der Trafi-for-Business-App ausschließlich in Verbindung mit der Nutzung der Dienstleistungen; und (ii) für den Zugang und die Nutzung von Inhalten und damit zusammenhängenden Informationen, die wir über die Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben, jeweils ausschließlich für Ihren persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch, es sei denn, Trafi erteilt vorher eine schriftliche Zustimmung.

5.2 Ihnen wird ein beschränktes, nicht ausschließliches, nicht übertragbares, nicht kommerzielles, persönliches und widerrufliches Recht zur Nutzung der Trafi-for-Business-App eingeräumt. Sie dürfen dieses Recht zur Nutzung der Trafi-for-Business-App nicht übertragen oder unterlizenzieren und anderen die Nutzung Ihres Kontos gestatten.

5.3 Sie sind nicht befugt: (i) unsere Dienstleistungen (oder Teile davon) zu dekompilieren, zu disassemblieren, oder ein „Reverse Engineering“ vorzunehmen; (ii) einen Browser, ein Frame oder eine Rahmenumgebung, um die Dienstleistungen herum zu erstellen; (iii) die Dienstleistungen für andere Zwecke als die in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten zu nutzen; (iv) die Dienstleistungen zu vertreiben, aufzuführen, zu verkaufen, weiterzuverkaufen, zu verpachten, zu übertragen, zu vermieten, zu verleihen, zu streamen, zu reproduzieren, zu modifizieren, anzupassen, zu vervielfältigen, abgeleitete Werke davon zu erstellen, auszustrahlen, zu modifizieren, zu kopieren oder anderweitig zu verwerten, es sei denn, dies ist in diesen Nutzungsbedingungen gestattet; (v) Urheberrechte oder andere geistige Eigentumsrechte aus der Dienstleistung oder einem Teil der Dienstleistung zu verlinken, zu entfernen oder zu rahmen; (vi) zu versuchen, unbefugten Zugang zu der Dienstleistung, den dazugehörigen Daten und Systemen zu erlangen oder jedwede illegale, ungesetzliche oder unbefugte Aktivität durchzuführen; (vii) die Dienstleistung in Verbindung mit Spam, unaufgeforderten E-Mails, Betrug, einschließlich Finanzbetrug und Identitätsbetrug, oder ähnlichem Verhalten zu nutzen und/oder Viren, Würmer, Malware oder andere schädliche, bösartige, fehlerhafte und/oder störende invasive oder Computercodes, Dateien, Anwendungen oder Programme und/oder Komponenten in unserer Dienstleistung nutzbar zu machen oder daran mitzuwirken, diese verfügbar zu machen; (viii) die Rechte anderer Nutzer oder geltende Gesetze oder Verordnungen zu missachten oder zu verletzen, einschließlich des Schutzes der Privatsphäre, des Datenschutzes und der Rechte am geistigen Eigentum, sei es manuell oder durch den Einsatz von Technologien wie Robotern, Spidern, Crawlern, Such- oder Abrufprogrammen oder anderen automatischen Geräten oder Prozessen für den Zugriff auf die Dienstleistung.

5.4 Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht einhalten, können Sie für Gebühren verantwortlich gemacht werden, und wir können Ihr Konto vorübergehend aussetzen, dauerhaft sperren oder nach eigenem Ermessen löschen.

6. Dienstleistungen von Drittanbietern

6.1 Sie beantragen und erklären sich damit einverstanden, dass Trafi, soweit nach diesen Nutzungsbedingungen anwendbar und im alleinigen Ermessen von Trafi, die Dienstleistung in Ihrem Namen ausführt und/oder bestellt, einschließlich der Bezahlung Ihrer Dienstleistung bei den Ticketservices für öffentliche Verkehrsmittel oder der Bestellung von Mobilitätsservices. Sie nehmen daher zur Kenntnis, dass Trafi Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern darf, einschließlich Ticketinformationen (z. B. Ticket-ID und Barcode), Fahrtinformationen (z. B. Bestell-ID und Details, Rechnung, Datum und Uhrzeit), Transportinformationen (z. B. Fahrzeugmodell, Bild, Kraftstoffart und Kennzeichen); neben anderen Informationen. Sie erkennen außerdem an und erklären sich damit einverstanden, dass diese Informationen von Trafi verwendet werden können, (i) um sie an Dienstleistungen Dritter weiterzugeben (wie in Abschnitt 6.2. beschrieben); (ii) um gesetzlichen Verpflichtungen und Rechten nachzukommen; und (iii) im Falle eines Rechtsstreits.   

6.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Trafi Ihre personenbezogenen Daten an Dienstleistungen Dritter übermittelt, weitergibt oder anderweitig offenlegt. Insbesondere kann Trafi Ihre personenbezogenen Daten mit den Transportdiensten austauschen, zu denen Ihre Nutzer- und Buchungskennungen, Ihr Zugangstoken, Ihre Bestelldaten, Ihre Kontonummer, die Start- und Endzeiten sowie die Koordinaten der Fahrt, die Fahrtkosten, Ihr Kennzeichen, das Fahrzeugmodell, das Bild und die Kraftstoffart, der Schlüssel der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie, die Version und das Datum sowie die Uhrzeit der Annahme und/oder andere personenbezogene Daten gehören können.

6.3 Trafi bietet über die Trafi-for-Business-App Zugang zu Dienstleistungen Dritter an, über die Trafi keine Kontrolle hat.

6.4 Trafi ist weder direkt noch indirekt verantwortlich oder haftbar für Verluste oder Schäden, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von, dem Vertrauen auf oder anderweitig in Bezug auf Dienstleistungen, Inhalte, Produkte, Waren, andere Materialien oder jegliche Aktivitäten, die von oder durch Drittanbieter bereitgestellt werden, verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

Durch die Auswahl oder Nutzung von Dienstleistungen Dritter in oder über die Trafi-for-Business-App (z. B. Kauf eines Tickets für öffentliche Verkehrsmittel oder Anmietung eines Fahrzeugs) gehen Sie einen Vertrag mit einem Drittanbieter ein. Trafi hat keine Kontrolle oder Verantwortung dafür, wie und auf welcher Grundlage Ihre personenbezogenen Daten von Drittanbietern verwendet werden. Dies wird durch die rechtlichen Bedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinien) der Drittanbieter geregelt.

7. Haftungsausschluss, Garantien und Haftungsbeschränkung

SIE NEHMEN ZUR KENNTNIS UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE DIENSTLEISTUNG OHNE GARANTIE JEGLICHER ART BEREITGESTELLT WIRD. TRAFI ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS DIE DIENSTLEISTUNG FÜR DIE NUTZUNG DURCH SIE GEEIGNET UND/ODER FREI VON MÄNGELN ODER FEHLERN IST. DARÜBER HINAUS ÜBERNIMMT TRAFI KEINE GARANTIE FÜR DIE KONTINUIERLICHE UND UNUNTERBROCHENE NUTZUNG UND/ODER DEN ZUGANG ZU DEN DIENSTLEISTUNGEN UND LEHNT JEDE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSICHERUNG HINSICHTLICH DER ERGEBNISSE DER NUTZUNG ODER DES ZUGANGS ZU DEN DIENSTLEISTUNGEN AB. TRAFI ÜBERNIMMT ZUDEM KEINE GARANTIE FÜR DIE SICHERHEIT, FÄHIGKEIT, KORREKTHEIT, FUNKTIONALITÄT, WAHRHAFTIGKEIT, QUALITÄT UND RECHTZEITIGE ERFÜLLUNG DER DIENSTLEISTUNGEN (ODER EINES TEILS DAVON).   

7.1 Sie erkennen an, dass Trafi öffentliche Verkehrsmittel und Echtzeitdaten aus öffentlichen Quellen sammeln kann. Trafi übernimmt keine Gewähr oder Garantie für Informationen, die über Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen über öffentliche Verkehrsmittel und/oder dynamische Informationen, und übernimmt keine Haftung in Bezug auf solche Informationen, da diese Informationen auf Daten beruhen, die der Öffentlichkeit von Dienstleistungen Dritter, einschließlich Verkehrsbetrieben, zur Verfügung gestellt werden und daher jederzeit außerhalb der Kontrolle von Trafi geändert werden können. Trafi übernimmt unter anderem keine Gewähr für die tatsächliche Ankunft oder Abfahrt der öffentlichen Verkehrsmittel an den jeweiligen Haltestellen oder für die jeweilige Routenführung der Verkehrsmittel. Durch die Nutzung von Trafi erkennen Sie an und verstehen, dass die auf Trafi dargestellten Informationen nur zu allgemeinen Informationszwecken verwendet werden sollten und Sie sich bei Ihrer Entscheidungsfindung nicht auf die Richtigkeit dieser Informationen verlassen sollten. Trafi übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung oder Korrektur solcher Informationen, sobald diese bekannt gegeben worden.

7.2 Trafi behält sich das Recht vor, die Dienstleistungen (oder Teile davon) jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern, zu korrigieren, zu ergänzen, zu erweitern, zu verbessern und/oder sonstige Änderungen vorzunehmen, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Trafi weder Ihnen noch einer anderen Partei gegenüber für eine Änderung, Aussetzung oder Einstellung der Dienstleistungen haftbar gemacht werden kann.

7.3 Trafi ist weder verantwortlich noch haftbar für die Richtigkeit der in seinen Dienstleistungen bereitgestellten Daten. Die Algorithmen von Trafi arbeiten so, dass sie logischerweise die passende Route in Ihrer Nähe vorschlagen; es liegt jedoch an Ihnen zu entscheiden, ob Sie die vorgeschlagene Route wählen oder nicht.

7.4 Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen oder andere Praktiken von Dienstleistungen Dritter, einschließlich Dritter, die eine Webseite oder eine Dienstleistung betreiben, zu denen Trafi verlinkt, und Trafi kann nicht für diese verantwortlich gemacht werden.

7.5 Die Verfügbarkeit der Dienstleistungen hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich Hardware, Software und Dienstleistungen Dritter und Serviceanbieter. Trafi garantiert nicht, dass eigene Dienstleistungen zu jeder Zeit ohne Unterbrechungen oder Störungen funktionieren und übernimmt keine Verpflichtung zur Bereitstellung von Aktualisierungen, Fehlerbehebungen oder Änderungen der Dienstleistungen, es sei denn, Trafi hat in einem anderen Rechtsdokument etwas anderes festgelegt.

7.6 Sie können Trafi nicht für Verluste, Ansprüche oder Forderungen, Rechtskosten haftbar machen, die sich aus der Nutzung oder dem Zugang zu den Dienstleistungen ergeben. Die Haftungsklauseln werden im Hinblick auf die Verfügbarkeit der Dienstleistungen durch den Vertrag mit Ihrem Unternehmen geregelt.

8. Schadensersatz und Entschädigung

8.1 Für den Fall, dass Sie eine der hier aufgeführten Bedingungen nicht einhalten, werden Sie gegenüber Trafi für alle Verluste oder Schäden haftbar gemacht, einschließlich direkter und indirekter Schäden, die sich aus dem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen ergeben.

8.2 Sie erklären sich damit einverstanden, Trafi von allen besonderen, zufälligen, direkten, indirekten und Folgeschäden freizustellen, einschließlich Verlusten, Haftungen und Ausgaben, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung, Ihrem Missbrauch oder Ihrem Zugriff auf die Dienstleistung (oder einen Teil davon) und/oder Ihrem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen entstehen.

8.3 Im Falle von Transportschäden oder Schäden gegenüber den Mobilitätsanbietern im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung eines Mobilitätsservice oder auf andere Weise sind Sie direkt verantwortlich für die Deckung direkter oder indirekter Schäden, für die Zahlung von Bußgeldern, Gebühren, Strafen oder anderen Ansprüchen, die von Dritten gemäß ihren gesetzlichen Bestimmungen oder in Übereinstimmung mit dem Gesetz erhoben werden.

9. Datenschutz und Privatsphäre

9.1 Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Trafi im Zusammenhang mit diesen Dienstleistungen ist in der Datenschutzrichtlinie von Trafi for Business beschrieben.

9.2 Sie verpflichten sich, korrekte, vollständige, aktuelle und genaue persönliche Daten anzugeben, einschließlich Ihrer Kontoinformationen, insbesondere Kontaktangaben wie Ihre Telefonnummer. Und zur Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit, einschließlich Ihres Passworts und Ihres Benutzernamens, Ihrer personenbezogenen Daten und Ihres Kontos bei unseren Dienstleistungen.  Trafi ist nicht verpflichtet, falsche, unvollständige, veraltete und ungenaue personenbezogene Daten, die direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, zu überprüfen oder zu kontrollieren, es sei denn, anwendbare Gesetze verlangen etwas anderes.

9.3 Wenn Sie bei der Nutzung der Dienstleistungen personenbezogene Daten erhalten, sind Sie für die rechtmäßige Verarbeitung dieser Daten verantwortlich und haftbar. Trafi übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dieser Beziehung.

10. Aufhebung

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen (oder ein Teil einer Bestimmung) von einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde für ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar befunden werden, so gilt diese Bestimmung oder Teilbestimmung im erforderlichen Umfang nicht länger als Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen. Die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bleiben davon unberührt.

11. Ausschluss von Partnerschaft oder Vertreterbeziehung

Keine der in diesen Nutzungsbedingungen enthaltene Bestimmung zielt darauf ab, eine Partnerschaft zwischen den Parteien zu begründen oder eine der Parteien zu ermächtigen, als Vertreter für die andere Partei zu handeln. Keine der Parteien ist darüber hinaus befugt, im Namen oder im Auftrag der anderen Partei zu handeln oder die andere Partei in irgendeiner Weise zu binden (einschließlich der Abgabe von Zusicherungen oder Garantien, der Übernahme von Verpflichtungen oder Haftungen und der Ausübung von Rechten oder Befugnissen).

12. Beendigung des Zugangs und Kontokündigung

12.1 Trafi behält sich das Recht vor, Ihren Zugang, Ihr Konto und Ihre Möglichkeit, die von Trafi bereitgestellten Dienstleistungen zu nutzen, jederzeit und ohne Angabe von Gründen vorübergehend oder dauerhaft zu kündigen und/oder zu widerrufen. Dies kann auch nach dem alleinigen Ermessen des Unternehmens erfolgen. Nach der Aufhebung des Zugangs sind Sie nicht mehr in der Lage, unsere Dienstleistungen zu nutzen.

12.2 Trafi kann nach eigenem Ermessen Ihr Konto jederzeit löschen, es sei denn, das Gesetz oder Trafi selbst legen etwas anderes fest.

13. Aktualisierungen dieser Nutzungsbedingungen

Trafi kann diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Wenn Trafi Änderungen vornimmt, werden Sie darüber informiert, z. B. durch das Senden einer Push-Benachrichtigung über Ihre Trafi-for-Business-App oder durch die Aktualisierung des Datums am Beginn der vorliegenden Nutzungsbedingungen. Die Legende „Zuletzt aktualisiert“ am oberen Rand dieser Seite zeigt an, wann die Nutzungsbedingungen zuletzt aktualisiert wurden. Die überarbeiteten Nutzungsbedingungen treten sofort in Kraft, und wenn Sie weiterhin auf die Dienstleistungen zugreifen oder nutzen, erklären Sie sich mit den Änderungen einverstanden. Wenn Sie mit den neuen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie den Zugriff auf unsere Dienstleistungen oder deren Nutzung unverzüglich einstellen.

14. Nutzungsbedingungen und andere Rechtsdokumente

Diese Nutzungsbedingungen ersetzen nicht die Durchsetzbarkeit von Vereinbarungen, die Sie mit Trafi oder dessen Partnern haben, einschließlich der Anbieter von Mobilitätsservices oder anderen Dienstleistungen Dritter, die Transport- oder andere relevante Dienstleistungen anbieten, zu denen Sie über die Trafi-for-Business-App Zugang haben oder die Sie nutzen, und haben auch sonst keinen Einfluss auf diese Bedingungen.

15. Streitbeilegung

15.1 Alle Streitfälle, Ansprüche oder Meinungsverschiedenheiten in Bezug auf diese Nutzungsbedingungen oder frühere Versionen der Nutzungsbedingungen von Trafi, der Trafi-for-Business-App und/oder dessen Dienstleistungen werden durch Verhandlungen zwischen Ihnen und dem Unternehmen per E-Mail an clients@trafi.com beigelegt.

15.2 Sollte es nicht möglich sein, den Streit auf diese Weise beizulegen, wird dieser über die von der Europäischen Kommission verwaltete Plattform zur Online-Streitbeilegung beigelegt. Auf dieser Plattform finden Sie auch weitere Informationen über Verbraucherrechte, Streitbeilegung sowie nationale Ansprechpartner in Ihrem Land.

15.3 Wenn Sie bei der Nutzung von Trafi auf Fragen oder Probleme gestoßen sind, auch im Hinblick auf Mobilitätsanbieter, können Sie Trafi über die oben aufgeführten Kontaktmöglichkeiten erreichen.

16. Geltendes Recht und Gerichtsbarkeit

Jegliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen, früheren Versionen, der Nutzung oder dem Zugang zu Trafi for Business und/oder anderen Dienstleistungen, die von Trafi zur Verfügung gestellt werden, unterliegen dem Schweizer Recht und sind nach diesem auszulegen.

17. Kontakt

Sie erreichen Trafi per E-Mail unter clients@trafi.com.

INDEM SIE SICH AUF TRAFI FOR BUSINESS ODER FÜR DESSEN DIENSTLEISTUNGEN ANMELDEN ODER ANDERWEITIG ZUGANG ERHALTEN ODER DIESE NUTZEN, BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIE OBEN GENANNTEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND DIESEN ZUSTIMMEN. WENN SIE MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DIE DIENSTLEISTUNGEN NICHT NUTZEN.